AkzidenzdruckC32 SG - C56 SG – Höchste Produktivität mit liegenden Seiten

Erweitern Sie Ihr Portfolio um preissensible Printprodukte wie Werbedrucksachen und Beilagen mit hohen Auflagen und/oder Seitenzahlen und kurzen Lieferzeiten. Die Rollenoffsetanlagen C32 SG, C48 SG und C56 SG stehen für höchste Produktivität im Druck mit liegenden Seiten (short grain). Gegenüber den sog. long-grain-Anlagen haben sie bei gleicher Bahngeschwindigkeit einen um ein Drittel höheren Exemplarausstoß. Die C48 SG und C56 SG sind in puncto Automatisierung, Workflow, Bedienergonomie und Wartungsintensität Rotationen der neuesten Generation. Der automatische Plattenwechsel in ca. zwei Minuten und die vollautomatische Falzapparateumstellung tragen zur enormen Nettoproduktionsleistung bei. Das nur von Koenig & Bauer angebotene automatisierte RollerTronic-Walzenschloss unterstützt die hohe Druckqualität und Wartungsfreundlickeit. Neben der automatischen Voreinstellung über EasyTronic ermöglicht LogoTronic die Auftragsverwaltung und JDF-Prozessintegration.

 

 

Prospekt C48 SG / C56 SG
Download PDF, 1 MB
  • Optimal für Werbedrucksachen und Beilagen mit hohen Auflagen und/oder Seitenzahlen
  • Hoher Exemplarausstoß und sehr variable Produktion
  • Hoch automatisiert für höchste Produktivität

Die Doppelumfangmaschinen C48 SG und C56 SG produzieren bis zu 56 Seiten mit bis zu 60.000 Zylinderumdrehungen pro Stunde. Daraus resultiert höchste Produktivität und Wirtschaftlichkeit beim Druck von Werbedrucksachen und Beilagen mit hohen Auflagen und/oder Seitenzahlen.

Robuster Maschinenbau und innovative Technik der Druckeinheiten meistern die harten Belastungen industrieller Produktion. Optimierte Filmfarbwerke der neuesten Generation gewährleisten einen exakten Farbauftrag. Der vollautomatische Plattenwechsel ermöglicht kurze Stillstandzeiten und erfolgt unabhängig von der Anzahl der Druckplatten zuverlässig innerhalb von etwa zwei Minuten.

Die Flexibilität des Überbaus hat entscheidenden Einfluss auf die Produktionsmöglichkeiten der Gesamtanlage. Im Überbau kann die Bahn in verschieden breite Stränge geschnitten werden. Die Wendestangen sind einseitig fliegend gelagert, gut zugänglich und ermöglichen einen schnellen Papiereinzug. Für die hohen Bahngeschwindigkeiten der C48 SG und C56 SG ist der automatisch umstellbare P5-Punkturfalzapparat optimal ausgelegt. Kombinieren Sie das Patras Beschickungssystem mit dem Pastomat-Rollenwechsler für eine effiziente Papierlogistik.

 

 

Bei der C48/C56 SG sind der bedienerorientierte Leitstand ErgoTronic und das Maschinenvoreinstellsystem EasyTronic wichtige Komponenten eines integrierten Automatisierungskonzeptes. Sparen Sie mit LogoTronic Zeit bei der Maschineneinrichtung. Eine JDF-Schnittstelle erlaubt in einem integrierten Prozess die Übertragung von Voreinstelldaten. Mittels intelligenter Steuerungstechnik auf Aggregatebene und übersichtlicher Bedienmasken haben Sie am ErgoTronic-Leitstand Ihre Akzidenzrotation in allen Produktionsphasen gut im Griff.

 

 

StandardOptional
max. Druckleistung 130.000 Exemplare/h -
Zylinderumdrehungen 65.000 U/h -
Zylinderumfang 870 - 890 mm -
Papierbahnbreite 2.060 - 2.280 mm -
Automatische Walzenschlösser RollerTronic -
CleanTronic-Wascheinrichtungen -
EasyTronic -
Farbmess- und Regelsystem -
Halbautomatischer Plattenwechsel -
Vollautomatischer Plattenwechsel -
Patras A -
Haben Sie Fragen zur Maschine?
Print-Broschüre bestellen
    Zur Bestellung