Koenig & Bauer Jubiläumsbox ist die meistausgezeichnetste Arbeit des Wettbewerbs3 x Gold! Koenig & Bauer gewinnt BCM Award

  • BCM Award zeichnet Projekte inhaltsgetriebener Unternehmenskommunikation aus
  • Jubiläumsbox „Menschen, Maschinen, Ideen“ überzeugt in drei Kategorien
  • Einbettung in neue Konzeption des Markenauftritts  

Bei der gestrigen Verleihung des größten europäischen Content Marketing Awards in Wien konnte sich Koenig & Bauer über Goldregen freuen: Die zusammen mit der Hamburger Designagentur MUTABOR umgesetzte Jubiläumsbox zum 200. Geburtstag des Druckmaschinenherstellers überzeugte die Jury als einziges Projekt in drei Kategorien. Der Inhalt schlägt eine Brücke von der Vergangenheit in die Gegenwart und besteht aus einem Buch, einer Broschüre und einem Posterset.

Ralf Grauel (Grauel Publishing), Claus Bolza-Schünemann (Vorstandsvorsitzender der Koenig & Bauer AG) und Sven Ritterhoff (MUTABOR) freuen sich über den Gewinn des BCM Award. (Quelle: Frank May)

Der BCM Award prämiert herausragende Inhalte, die für den Empfänger Relevanz und Mehrwert schaffen. Die drei Bestandteile der Jubiläumsbox „Menschen, Maschinen, Ideen“ unterstreichen, wie Koenig & Bauer den Wandel der Druckbranche vorangetrieben hat. Das belletristische Geschichtsbuch „Menschen“ erweitert die Grenzen des Corporate Publishing – zwölf Szenen, zwölf Portraits von Menschen, Wegmarken und ihren Schicksalsmomenten. Das Posterset „Maschinen“ erzählt in aufwändigen Infografiken von der Faszination des Druckens. Dreizehn Poster, die herausragende Maschinen inszenieren und gleichzeitig die Geschichte des Druckens erzählen. Der Reader „Ideen“ schaut voraus. Er handelt vom Reichtum, der Reichweite und der Innovationskraft der Druckbranche, deren Technologien mit jeder Industrie verwoben sind. Er erzählt, was heute geht, was morgen kommt und welche globalen Trends es sind, die Koenig & Bauer positiv in die Zukunft blicken lassen.

„Menschen, Maschinen, Ideen“ ist auf Englisch und Deutsch in einer Gesamtauflage von 10.000 Exemplaren erschienen.

„Der Prozess der Markentransformation war intensiv und spannend. MUTABOR hat uns dabei unterstützt, die Innovationskraft, die seit 200 Jahren in Koenig & Bauer steckt, besser sichtbar und spürbar zu machen“, erklärt Claus Bolza-Schünemann, Vorstandsvorsitzender der Koenig & Bauer AG.

Am Rande der Preisverleihung ergänzte Sven Ritterhoff, Associated Partner und Creative Director bei MUTABOR: „Wir freuen uns, dass mit diesem Award unsere gestalterisch wie inhaltlich sehr tiefgreifende Arbeit belohnt wurde. Die Idee zu „Menschen, Maschinen, Ideen“, als Teil eines groß angelegten Relaunches, entstand aus vielen direkten Begegnungen mit den Menschen bei Koenig & Bauer. Der Gesamtauftritt für Koenig & Bauer ist ein 360-Grad-Projekt par excellence.“

Seit 2017 betreut MUTABOR den neuen Markenauftritt von Koenig & Bauer. Anlässlich des 200. Firmenjubiläums des ältesten Druckmaschinenherstellers der Welt erhielt die Marke ein völlig neues Erscheinungsbild, das sich vom Naming über das Corporate Design und Corporate Publishing bis hin zum Produktdesign der Druckmaschinen erstreckt. Die Umsetzung des Projektes erfolgte von MUTABOR in enger Zusammenarbeit mit Grauel Publishing und Design 3.  

Downloads

Dagmar Ringel
Director Corporate Communications

Friedrich-Koenig-Straße 4
97080 Würzburg
Deutschland

T: (+49 931) 909-6756
F: (+49 931) 909-6015
E-Mail

Print-Broschüre bestellen
    Zur Bestellung