Rapida-Bogenoffsettechnik für Staats- und UniversitätsdruckereienStaatliche Druckbetriebe in Saudi Arabien investieren

  • Vier Ausschreibungen gewonnen
  • Anwendungen im Akzidenz- und Sicherheitsdruck
  • Optimale Nähe zu den Anwendern

Eine Rapida 106 produziert in der Gouvernement Printing Press in Riyadh. Anlässlich der Inbetriebnahme trafen sich v.l.n.r. Jörg Winkler, Service-Direktor Koenig & Bauer Sheetfed, Yousef Al Khazaly, Printing Manager der Gouvernement Printing Press, Sven Strzelczyk, Vertriebsdirektor Koenig & Bauer Sheetfed, sowie Abdalah Alhareri, General Manager von Al-Kaharafi, vor der neuen Hochleistungsmaschine (1)
In industriellen Verpackungsdruckereien Saudi Arabiens produzieren eine ganze Reihe an Bogenoffsetmaschinen von Koenig & Bauer. So bei Al Obeikan Folding Carton, Noor Carton for Packaging und bei Al Jawad Printing Press. Seit Neuestem sind Rapida-Maschinen verstärkt in Akzidenzbetrieben und hier besonders in staatlichen Druckereien im Einsatz. Vier Ausschreibungen hat Koenig & Bauer innerhalb kurzer Zeit gewonnen und so moderne Technik an vier Neukunden liefern können.

Gleich zwei neue Anlagen erhielt die Gouvernement Printing Press in Riyadh. Das Unternehmen produziert mit einer Rapida 106 mit sechs Farbwerken, Lackturm und Bogenwendung nach dem zweiten Druckwerk. Hinzu kommt eine Sechsfarben-Rapida 76 mit Lackturm und UV-Ausstattung. Beide Maschinen drucken Dokumente auf Papier und Folie wie z. B. Pässe, ID-Cards, Führerscheine oder Aufenthaltsgenehmigungen und sind entsprechend u. a. mit Technik für den Irisdruck ausgestattet. Die beiden High-End-Maschinen im Halb- und Mittelformat können mit Leistungen bis zu 18.000 Bogen/h produzieren.

Großer Bahnhof mit den Verantwortlichen der King Abdulaziz University Printing Press anlässlich der Inbetriebnahme der Rapida 105 (2)
Die King Abdulaziz University Printing Press in Jeddah setzt seit vergangenem Jahr eine Rapida 105 ein. Auf dieser entstehen Magazine der Universität sowie Bücher. Die Vierfarbenmaschine ist u. a. mit Kartonpaket ausgestattet und kann damit auch Substrate bis 1,2 mm Stärke bedrucken. Das macht sie in ihrem Einsatz besonders flexibel.

In der Um Al Qura University Printing Press in Mekka sowie der Islamic University in Medina produziert jeweils eine Rapida 105. Beide Maschinen verfügen über vier Farbwerke, Lackturm und Auslageverlängerung. Hauptprodukte sind ebenso Bücher und Magazine der Universitäten.

Auch die Al Qura University Printing Press in Mekka setzt auf Bogenoffset-Technik von Koenig & Bauer (3)
Ein wesentlicher Grund für die positive Resonanz auf Drucktechnik von Koenig & Bauer ist die erstklassige und transparente Beratung durch den regionalen Vertriebspartner Al-Kharafi und die Zusammenarbeit mit den Werken in Deutschland. So können die Wünsche der Anwender schnell erfüllt und maßgeschneiderte Technik angeboten werden. Zudem wurden vor Ort Serviceeinheiten geschaffen, die alle Industriezentren des riesigen Landes abdecken und eine optimale Nähe zu den Anwendern sichern.

In einer Zeit schrumpfender Märkte und sinkender Margen zeigt der älteste Druckmaschinenhersteller der Welt u. a. auf dem arabischen Markt, dass auch positive Entwicklungen zum Nutzen der jeweiligen Anwender möglich sind.

Downloads

Martin Dänhardt

Friedrich-List-Straße 47
01445 Radebeul
Deutschland

T: (+49 351) 833-2580
F: (+49 351) 833-2670
E-Mail

Print-Broschüre bestellen
    Zur Bestellung