MittelformatRapida 105

Für flexiblen Offsetdruck

Die Rapida 105 steht seit vielen Jahren für Zuverlässigkeit und ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis im Bogenoffset-Mittelformat. Ihr Markterfolg beruht auf der hohen Bedruckstoff-Flexibilität, der praxisorientierten Bedienergonomie und der robusten Bauweise. Diese sorgt für eine ausgezeichnete Druckqualität auf unterschiedlichsten Materialien.

Effiziente Produktion durch nicht alltägliche Technik

Durch eine einheitliche Technik-Plattform verfügt die Rapida 105 über viele konstruktive Lösungen ihrer Schwesternmodelle im B1-Format. Das sichert Ihnen den Einsatz aktuellster Technologien, die in vielen anderen Bogenoffsetmaschine fehlt. Ob auskuppelbare Farbwerke, anwendungsorientierte Wascheinrichtungen oder modernste Leitstandtechnologie –viele Details erleichtern das Arbeiten.

Das zeichnet die Rapida 105 aus

  • DriveTronic-Anleger mit vorteilhafter Einzelantriebs-Technologie
  • Nebenwirkungs- und verschleißfreie Farbkästen
  • Energieeffiziente VariDry Trocknung bis hin zu LED-UV
  • Nonstop-Lösungen für unterbrechungsfreie Produktion
Broschüre Rapida 105
Download PDF, 2 MB
  • Hohe Bedruckstoff-Flexibilität
  • Komfortable Bedienung
  • Erstklassige Druckqualität

 

Allrounder für viele Materialien

Alle Rapida-Modelle sind bekannt für ihre überlegene Bedruckstoff-Flexibilität. Dadurch sind sie im Einsatz sehr flexibel.

Egal ob Papier, Karton, Folien oder Mikrowelle, dank ihres schlanken Bogenlaufs verarbeitet die Rapida 105 fast alles, was im Bogenoffset möglich ist. Für spezifische Bedruckstoffe stehen Zusatzpakete zur Optimierung des Bogenlaufs zur Verfügung.

Außerdem interessant: Eine spezielle Schwebebogenführung in Druckwerken und Auslage sorgt für besonders sanften Bogentransport und exakte Stapelbildung. So können sie auch bei der Verarbeitung sensibler Materialien mit voller Leistung produzieren.

Komfortable Bedienung

Viele Komponenten an der Rapida 105 vereinfachen Ihnen das Bedienen.

Der moderne ErgoTronic-Leitstand ermöglicht eine leicht verständliche, intuitive Maschinenbedienung. Alle Funktionen sind übersichtlich gegliedert und über einen Touchscreen-Monitor steuerbar. Je nach Ausstattung stehen Auftragswechselprogramm, auftragsspezifische Speicherung von Maschinenparametern, Wartungsanzeigen und vieles mehr zur Verfügung. Auch Peripheriegeräte lassen sich über den Leitstand steuern.

Für zusätzlichen Bedienkomfort sorgen Touchdisplays mit Schnellwahltasten an Anleger und Auslage. Luftführung, Bogenankunft und seitliche Ausrichtung sind häufig verwendete Funktionen. Viele sind nicht erforderlich, wenn die Aufträge über automatische Preset-Funktionen geladen werden.

Erstklassige Druckqualität

Punktscharfer Ausdruck ist schon immer ein Kennzeichen der Rapida-Bogenoffsetmaschinen. Dazu trägt vor allem ihre stabile Bauweise bei. Der Druckwerks-Unterbau aus einem Guss ist besonders verwindungssteif. Der durchgängige Räderzug zwischen allen Druckwerken zeichnet sich durch hohe Laufruhe aus.

Für eine durchgängige und gleichbleibende Druckqualität sind für die Rapida 105 zusätzliche Mess- und Regelsysteme verfügbar. Das Spektrum reicht von der Registerkontrolle über die Farbmessung bis hin zur Inline-Farbregelung. Zusatzfunktionen wie ErgoTronic Lab, PSO Match, QualityPass oder Instrument Flight zur Graubalance-Regelung erlauben individuelle Varianten der Qualitätsmessung und -dokumentation.

StandardOptional
max. Bogenformat 720 x 1.050 mm 740 x 1.050 mm
max. Druckleistung 16.000 Bogen/h -
Bedruckstoffstärke 0,06 - 0,7 mm 0,04 - 1,2 mm
Anzahl Druckwerke 2 - 8 -
Vollautomatischer Plattenwechsel FAPC -
CleanTronic-Wascheinrichtungen -
VariDry-Trocknertechnologien -
ErgoTronic-Leitstand mit TouchTronic-Bedienung -
Qualitätsmess- & Regeltechnik -
Fernwartungsmodul PressSupport 24 Sheetfed -
Workflow Solutions für die Druckereivernetzung -
Haben Sie Fragen zur Maschine?
Print-Broschüre bestellen
    Zur Bestellung