ZeitungsdruckContinent – die flexible 2/1-Maschine

Die Continent ist eine flexible, bedienungsfreundliche Achterturmmaschine für den internationalen Markt. Sie ist sowohl als Coldset-Anlage, Heatset-Anlage mit Heißlufttrockner und als Hybridanlage im Einsatz. Mit ihrer Produktionsleistung von bis zu 75.000 Exemplaren/h passt sie zu Druckhäusern, die Zeitungen, Zeitschriften und Semicommercials mit hohen Qualitätsansprüchen produzieren und dabei sehr flexibel agieren wollen. Als einfachbreite Einfachumfang-Rotation (4 Seiten Broadsheet/8 Seiten Tabloid) mit praxisorientierter Automatisierung und hohem Bedienkomfort hat die Continent in ihrer Maschinenklasse einen sehr guten Namen.

 

 

Prospekt Continent
Download PDF, 1 MB
  • Hochwertige 2/1-Rotation für Zeitungen und Semicommercials
  • Hohe Produktionsflexibilität mit guter Bedienergonomie
  • Praxisorientierte Automatisierung

Mit einer überdurchschnittlichen Papierbahnbreite bis 1.000 mm ist die Continent in den üblichen Abschnittlängen von 546 bis 700 mm lieferbar. Die H-Druckeinheiten im Gummi-Gummi-Druckverfahren werden überwiegend zu Achtertürmen für den 4/4-Druck mit einer Bahn aufeinander gesetzt. Die Druckeinheiten zeichnen sich durch gute Farbqualität, geringen Wartungsaufwand und eine optimale Bedienung aus. Mit ihrem wellenlosen Antriebskonzept DriveTronic und der Modulbauweise kann die Maschine optimal für ihre individuellen Anforderungen konfiguriert werden. Moderne Leitstandtechnik mit zahlreichen Automatisierungsoptionen ermöglicht ein maßgeschneidertes Workflowkonzept. Neben der Anbindung an ein Arbeitsvorbereitungs- und -voreinstellsystem sind weitere Komponenten, wie z.B. ein Wartungs-Modul, möglich. Viele Ausstattungsoptionen wie Einrichtungen für den Druck mit variablen Bahnbreiten und individuelle Trocknerlösungen machen die Continent für Sie besonders interessant, wenn Sie auf eine hohe Produktionsflexibilität Wert legen. Koenig & Bauer verfügt im Semicommercial-Bereich über viele Installationen und ein beachtliches Erfahrungspotenzial. Die  Continent kann als Parterre-Maschine oder in Etagen-Bauweise geliefert werden. Bewährte Oberbaulösungen und Zusatzaggregate für die Inline-Veredelung, robuste Klappenfalzwerke, Pastoline-Rollenwechsler mit Patras-Rollenbeschickung und weitere Module machen die Continent in ihrer Klasse zu einem leistungsstarken Produktionsmittel.

 

 

StandardOptional
max. Druckleistung 75.000 Exemplare/h -
Zylinderumdrehungen 75.000 U/h -
Zylinderumfang 533 - 700 mm -
Papierbahnbreite 1.000 mm -
Variable Papierbahnbreite -
CleanTronic-Wascheinrichtungen -
DriveTronic Einzelantriebstechnik -
Heatset -
Sprühfeuchtwerke neuester Generation -
Haben Sie Fragen zur Maschine?
Print-Broschüre bestellen
    Zur Bestellung