Projektwoche an der Koenig & Bauer-Werkberufsschule in WürzburgGroße Begeisterung beim diesjährigen „Mädchen für Technik Camp“

Valerie und Auszubildender Jonas beim Programmieren einer CNC-Drehmaschine (1)

„Was die Jungs können, können die Mädels schon lange“, nach diesem Motto wollten elf Schülerinnen im Alter zwischen zwölf und 14 Jahren technische Berufe wie Mechatronikerin, Gießerei-, Industrie-, Konstruktions- und Zerspanungsmechanikerin bei Koenig & Bauer in Würzburg kennenlernen. Die Teilnehmerinnen konnten erste praktische Erfahrungen sammeln und erhielten einen Einblick in den Hightech-Druckmaschinenbau. Reinhard Munz, Leiter der Werkberufsschule bei Koenig & Bauer in Würzburg, sagte: „Technische Berufe haben sehr gute Zukunftsperspektiven – auch für Frauen und Mädchen. Mit unserer aktiven Teilnahme am ‚Mädchen für Technik Camp‘ machen wir den Schülerinnen Mut, diese Laufbahnen einzuschlagen. Wir freuen uns über das große Interesse, allerdings sind die Projektplätze begrenzt.“

Das Löten der Versorgungsleitungen des Elektroantriebs hat den Mädchen besonders viel Spaß gemacht (2)

Unter Anleitung der KBA-Auszubildenden und -Ausbilder fertigten die Schülerinnen aus Würzburg und Umgebung selber einen kleinen Rollenwechsler mit voll funktionsfähiger Elektronik. Die Schülerinnen wurden in vier Gruppen eingeteilt und durchliefen verschiedene Arbeitsvorgänge auf dem Weg hin zum fertigen Rollenwechsler: Blechbearbeitung, manuelle Fertigung Rollenwechsler, Elektromontage, CNC-Fertigung Rollenwechsler und die Endmontage. Besonders viel Spaß hatten die Mädchen beim Löten sowie beim Programmieren an der CNC-Maschine. Annunciata (13), Charlotte (12) und Nina (13) können sich nach dem Schulabschluss eine technische Ausbildung vorstellen. Vielleicht sogar bei Koenig & Bauer. 

Stolz präsentierten die Mädchen ihre fertig gestellten Rollenwechsler (3)

Zum Abschluss der erfolgreichen Woche präsentierten die elf Mädchen ihre selbst gebauten Maschinen. Begeistert berichteten sie den anwesenden Vertretern der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber bayme vbm als Hauptsponsoren, des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft (bbw), der Presse sowie den KBA-Verantwortlichen und ihren Eltern von ihren Erfahrungen. Alle Beteiligten waren mit dem Ergebnis des diesjährigen „Mädchen für Technik Camps“ sehr zufrieden.

Downloads

Bernd Heusinger

Friedrich-Koenig-Straße 4
97080 Würzburg
Deutschland

Tel.: (+49 931) 909-4835
Fax: (+49 931) 909-6015
bernd.heusinger(at)koenig-bauer.com

Print-Broschüre bestellen
    Zur Bestellung